Schnee und Trance

Hütte im Schnee

Salzburg

Auf der Suche nach einem Weg, Trance und Winterlust zu verbinden, ist dieses neue Seminar entstanden, welches wir uns freuen, für nächstes Jahr anbieten zu können. Die „Trance und Schnee“ - Woche ist eine Gelegenheit, den Alltag hinter sich zu lassen, um durch aktive Entspannung und achtsames Gewahrsein neue Kräfte zu gewinnen. Gedacht für all jene, die Freude und Spaß an der Bewegung im Innen und Außen haben, oder diese entdecken wollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Durch die einzigartige Kombination von Trancereisen nach F. Goodman, Meditation und Yoga, mit dem Sich-Einlassen auf das transformierende Element Wasser, in unserem Fall in Form von Schnee, öffnen wir den Raum für Begegnung…

- der Begegnung mit Sich im Innen, im ICH
- der Begegnung mit Sich im Außen, im DU

Entspannung und Aktivität,
Stille und Kommunikation,
Sich Genießen in den Gegensätzen.

 

Wann & Wo & Kosten

Voraussichtlich Jänner 2018 - Ort, Termin und Seminargebühr werden hier noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Seminarleitung

Susanne Jarausch
Trancearbeit nach F. Goodman seit 1992, Seminartätigkeit im In- und Ausland. Vielfältige Meditationserfahrung, Ausbildung in Atemarbeit und zur Naikanleitung.

Hans Röck
Schilehrer und Wanderführer, Ausbildung in Psychokinesiologie, langjährige Erfahrung in system. Aufstellungsarbeit und Meditation.

Anmeldung • Info
susanne.jarausch@gmx.at
Tel.: 0676-370 4 360

hans.roeck@gmx.at
Tel.: 0650-44 057 11

Seminarteilnahme und Unterkunft sind mit einer Anzahlung von 50% gesichert.
Bankverbindung: PSK, KtoNr.: 75 73 657, BLZ. 60000